Ernährungsplan erstellen - Was ist dein Ziel?
Gesunde Ernährung durch buntes Gemüse, Fleisch / Fisch und guten Kohlenhydraten

Gesunde Ernährung

Tipps und Hinweise, was gesunde Ernährung bedeutet und wie du sie in deinen Alltag integrierst.

Ganze Bücher werden zu diesem Thema verfasst. Keine Angst - wir beschränken uns auf das, was für dich wichtig ist. 

Das nebenstehende Foto zeigt schon einen wichtigen Hinweis. Deine gesunde Ernährung sollte aus einem großen Teil aus Gemüse bestehen. Um so bunter, desto besser.

Fette sind gut

Fett ist für viele Menschen eine Teufelsspeise. Das liegt möglicherweise daran, dass Fett mit Körperfett assoziert wird. Also wenn ich Fette zu mir nehme, dann werden diese automatisch in Fett umgewandelt. Dabei sind die essenziellen Fettsäuren in den Speisen für unseren Körper lebensnotwenig.

Vermeiden Sie die gesättigten Fettsäuren. Diese finden Sie in:

  • Fettes Fleisch und fette Wurst (Salami, Leberwurst)
  • Knabbereien und Snacks (Chips, Flips)
  • Schokolade
  • Fertiglebensmittel
  • Schmalz
  • Käse
  • Sahne

Gesunde Fette

Das sind die Fettsäuren in:

  • Fisch (z.B. Thunfisch, Makrele, Forelle, Lachs)
  • ungerösteten Nüssen
  • Kernen
  • Oliven
  • Leinsamen / Leinöl
  • Avocados
Bewerte diese Seite
Durchschnitt: 4.3 von 6 Bewertungen (86.67 %)