Ernährungsplan erstellen - Was ist dein Ziel?

Rustikaler Texastopf

Zubereitung

Bohnen waschen, schneiden und 8-10min köcheln lassen. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch ebenfalls würfeln und die Paprika putzen, abspülen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Fleisch hinzugeben und scharf anbraten. Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anrösten.

Danach die Kartoffeln, Bohnen, gehackte Tomaten , Texas-Sauce und 100ml Wasser hinzugeben. Alles ca. 15-20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

Zu dem Rustikalen Texastopf passt ein knuspriges, leicht warmes Baguette.

Zubereitungzeit: 35 Minuten

Kilokalorien: 909 kcal

Rezept einplanen

   


Zutaten

  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Dose gehackte Tomaten
  • 250 Gramm Texas-Sauce
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Prise Salz
  • 400 Gramm Bohnen
  • 1 Stück Paprika
  • 400 Gramm Kartoffeln
  • 1 Stück Zwiebel
  • 500 Gramm Schweinefilet

  • Zurück zur Liste
    Bewerte diese Seite
    Durchschnitt: 3.1 von 275 Bewertungen (62.84 %)