Ernährungsplan erstellen - Was ist dein Ziel?

Vanillequark mit frischen Erdbeeren

Zubereitung

Rühren Sie Quark, Joghurt, Milch, Honig und Vanille cremig. Die Erdbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Entfernen Sie dann die Blütenkelche und halbieren bzw. vierteln Sie die Früchte. Anschließend auf den Quark in einem Schälchen anrichten.

Variante: Aprikosenquark mit Mandeln (542 kcal.)
150 g Magerquark mit 150 g Joghurt, 1 EL Honig und 1 EL Mandelmus cremig rühren. 2-3 Aprikosen waschen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und unterheben. 1 EL Mandelsplitter in einer trockenen Pfanne rösten bis sie duften und über den Quark streuen.

Variante: Himbeercreme mit Tofu (392 kcal.)
150 g Naturtofu in Würfel schneiden. Mit 200 g Himbeeren, frisch oder angetaute Tiefkühlfrüchte, 80 g Magerquark, 0.5 EL Honig und 1 Spritzer Zitronensaft im Blender oder mit dem Pürierstab cremig pürieren.

Zubereitungzeit: 15 Minuten

Kilokalorien: 474 kcal

Rezept einplanen

   


Zutaten

  • 150 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm Joghurt (Bio)
  • 2 ml Milch
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Stück Bourbon-Vanille
  • 250 Gramm Erdbeeren

  • Zurück zur Liste
    Bewerte diese Seite
    Durchschnitt: 3.1 von 275 Bewertungen (62.84 %)