Ernährungsplan erstellen - Was ist dein Ziel?

gebratene Hähnchenbrust mit geschwenktem Blattgemüse

Zubereitung

Eine Pfanne erhitzen, Olivenöl hinzugeben und wenn das Öl heiss ist,
die Hähnchenbrust hinzu geben.
Knoblauch und Rosmarin dazugeben und
mit Salz und Pfeffer würzen.
Für die Sabajone, Eigelb, Weisswein, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker zusammen fügen und unter niedriger Temperatur schaumig rühren.
Für das Blattgemüse Öl in einer Pfanne erhitzen, Cashewkerne braun anrösten,
und die Cherry Tomaten hinzugeben.
Nun wird das Blattgemüse durch die Pfanne geschwenkt und mit Salz, Pfeffer und Waldhonig gewürzt.

Zubereitungzeit: 10 Minuten

Kilokalorien: 649 kcal

Rezept einplanen

   


Zutaten

  • 4 Stück Eigelb
  • 5 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Stück Rosmarin
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 50 Gramm Baby-Spinat
  • 1 Gramm Radiccio
  • 50 Gramm Cherrytomaten
  • 2 Stück Hähnchenbrustfilet (200g)

  • Zurück zur Liste
    Bewerte diese Seite
    Durchschnitt: 3.1 von 275 Bewertungen (62.84 %)